Autor*in

Buchholzer, Kirsten & Roe

Kirsten und ROE Buchholzer lernten sich 2004 bei einem Tarot-Kongress kennen und lieben. Wenige Jahre später gründeten sie ihr Unternehmen „Die Mantiker“ in Hamburg. Unter dem Slogan „Altes Wissen neu gelebt“ unterrichten, beraten und schreiben sie seither mit und über Tarot, Orakel und Symbole. Sie sind aktive Mitglieder des Vereins Tarot e.V. und setzen sich dort als Vorsitzende und Sekretär für einen ethischen Umgang mit dem Kulturgut Tarot ein. Bei Königsfurt-Urania erschienen bereits mehrere Bücher von ihnen.

Produkte des/der Autor*in

Zigeuner Wahrsagekarten

17,95 

36 Karten durchgängig farbig, Buch ca. 112 Seiten

Traditionelle Karten – Moderne Deutung

Romantische Bilder, neue Legemuster, digitale Ergänzungen

Die Zigeuner-Wahrsagekarten gehören neben Lenormand-Karten zu den beliebtesten Orakelkarten. Sie entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts in Österreich. Ihre Bilderwelt entstammt der entschleunigten Zeit vor den großen Kriegen und erinnert an die Salonkarten des 18. und 19. Jahrhunderts. Die Art der Darstellung von Situationen berühren uns auch heute noch und lassen uns unser heutiges, oftmals hektisches Leben mit Abstand betrachten.

Anders als bei Tarot- oder anderen Orakelkarten, ist ihre Bedeutung schnell zu erfassen. Das macht sie zum idealen „Werkzeug“ für alle, die sich nicht lange vorbereiten, sondern sofort loslegen möchten, über die Bilder ihre Lebenssituation zu analysieren oder Entscheidungshilfen für wichtige Fragen suchen. Die Karten liefern überraschend präzise Antworten.

Die beiden erfahrenen Tarot- und Orakel-Experten Kirsten und ROE Buchholzer liefern im Buch ganz neue Ansätze zur Interpretation der Karten für ein neues Zeitalter. Sie stellen neue Legungen vor, die unserem modernen Lebensstil entsprechen, und bieten mit der Angabe spezieller Internet-Links auch neue, digitale Ansätze zum Umgang mit den Karten.

Inhalt: Buch ca. 112 Seiten, 36 Karten