Lenormand

Mystisches Lenormand (Karten)

7,00 

Erscheinungstermin: 1.9.2004

36 Karten, 57 x 89 mm

Die Karten des Mystischen Lenormand greifen die Motive der klassischen Lenormand-Karten auf, jedoch in vollkommen neuer, einzigartiger Gestaltung.

Gerade diese alte Maltechnik (Eitempera, Naturfarben mit Eiweiss vermischt und auf kreidegrundierte Brettchen gemalt) verleiht diesen Bildern und auch dem gesamten Werk einen großen Gehalt.

Dieser Technik bedienten sich schon die Meister des Mittelalters, bevor die neu aufkommende Ölmalerei sie weitgehend ablöste. Ikonenmaler, z.B auf dem Berg Athos, verwenden auch heute noch Eitempera für ihre religiösen Werke.

Wie bei Ikonen, deren genau vorgeschriebener farbiger Rand den Betrachtenden zu verstehen gibt, dass sie in eine andere Welt eintreten, übernehmen diese Aufgabe bei den Karten des Mystischen Lenormand die Fenster, welche jedes Bild einrahmen. Denn Kartenlegen bzw. Kartendeuten bedeutet, sich in eine andere, höhere Wirklichkeit zu begeben.

Die Lenormand Wahrsagekarten gehen auf Marie-Anne Lenormand, geboren am 25.5.1772 in Alençon, zurück. Aus einfachen Verhältnissen stammend, gelang es ihr, durch treffende Voraussagungen zu Ruhm und Reichtum zu gelangen. Die „Sybille von Paris“ legte berühmten Zeitgenossen wie Napoleon und seiner Frau Josephine die Karten.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

 

Lenormand – Blaue Eule

6,95 

Erscheinungstermin: 19.11.2000

Faltschachtel, 36 Karten, 56 x 87 mm

Dieses Lenormand Kartendeck ist eine Nachbildung der berühmten Wahrsagekarten aus dem 19. Jahrhundert von Marie-Anne Lenormand. Diese Karten entsprechen genau den Bildern, die in ihrem Nachlass gefunden worden sind. Mit genau denselben Darstellungen hat Mlle Lenormand den Ruhm des großen Kaisers Napoleon, aber auch vielen Kavalieren des Hofes ihren Sturz lange vorausgesagt.

Mademoiselle Lenormand hat es verstanden sich unauslöslich ins Gedächtnis ihrer vielen Anhänger einzuprägen und die hohe Meinung, die sie von ihrem ungewöhnlichen Talent hatte, auch auf andere Gemüter zu übertragen. Tausende haben die Wahrheit und Sicherheit dieses bewundernswerten Systems noch bei Lebzeiten der Deuterin offen zugestanden.

Überaus wertvoll ist es, dass wir den Karten auch die von Mlle Lenormand gegebenen Erklärungen anschließen können, und zwar in einer so übersichtlichen Folge, dass es jedermann möglich ist, ohne Hilfe anderer seine Zukunft selbst ergründen zu können.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Gut beraten mit Lenormand

22,99 

Hardcover, 368 Seiten

Gut beraten mit den Lenormand-Karten, auf ungewöhnlich leichte und doch umfassende Weise. Ein dreifaches Lexikon-System ermöglicht dies:

– Die klassische Sortierung in der Reihenfolge der Karten für die schnelle und richtige Deutung des Großen Blattes

– Das alphabetische Stichwortregister zum Nachschlagen der Kombinationen

– Die thematische Sortierung zur gezielten Auswahl eines Schwerpunktes wie beispielsweise Beruf, Finanzen, Partnerschaft.

Christine Schlüter, erfahrene Kartenlegerin und Kursleiterin, hat ihr umfassendes Wissen um die Lenormand-Karten zu einem Praxisbuch zusammengefasst, das Lernenden und auch langjährigen Kartenlegern großen Nutzen bringt.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Ur-Lenormand

12,99 

Faltschachtel, Booklet, 48 S. , 36 Karten, 75 x 110 mm

Das Spiel der Hoffnung – ein Titel wie von einem großen Roman! Erdacht wurde das Spiel von Johann Kaspar Hechtel und 1799 in Nürnberg veröffentlicht. Ein Gesellschaftsspiel, ein Spiel mit Lebenssituationen, ihren Bedeutungen und Wendungen. Hier treffen wir alle Motive der späteren Lenormand-Karten: Den Reiter, die Schlange, das Schiff, das Haus, den Bären, den Ring, den Sarg, das Kreuz usw. Gewonnen hat, wer als erster die Karte 35 Anker / Hoffnung erreicht! Die vorliegenden Karten sind ein Reprint des weltweit nur einmal nachweisbaren Originals von 1799. Das Booklet enthält die originale Anleitung, die auch das Orakeln mit den Karten erklärt; es beleuchtet die historischen Hintergründe und leitet zum heutigen Gebrauch der Karten an.

Aus dem „Spiel der Hoffnung“ (1799 verlegt bei G.P.J. Bieling in Nürnberg) entstehen um 1846 die ersten Lenormand-Karten (erschienen bei J.F. August Reiff in Koblenz). Der Kulturforscher Alexander Glück, Autor von „Wahrsagen à la Lenormand“ (BuchVerlag für die Frau), hat die spannende Geschichte recherchiert.
Die sensationellen Entdeckungen der Spielkartenforschung eröffnen dem Kartenlegen mit den Lenormand-Karten faszinierende neue Dimensionen!

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Mystisches Lenormand (Set)

21,90 

Erscheinungstermin: 1.9.2004

Karton-Box, Buch mit 279 S. + 36 mystischen Lenormand-Karten

Regula Elizabeth Fiechter ist seit mehr als 20 Jahren von den Lenormand-Karten fasziniert und gibt im 279 Seiten starken Buch dieses Sets ihre große Erfahrung weiter:

– ausführliche Bildbeschreibung und moderne, zeitgemäße Deutungen

– Ausführliche Erkärungen zu jeder Karte

– Deutungskombinationen mit allen 35 anderen Karten

– Astrologische Zuordnung jeder Karte

Urban Trösch hat die Bilder mit klassischer Eitempoa-Technik gemalt und Werke von bestechender Farbbrillanz geschaffen.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Mystisches Lenormand (Buch)

14,90 

Erscheinungstermin: 1.9.2004

Paperback, mit zahlr. Abb., 279 Seiten, 11,5 x 18,3 cm

Das Mystische Lenormand greift die Motive der klassischen Lenormand-Karten auf, jedoch in vollkommen neuer, einzigartiger Gestaltung.Regula Elizabeth Fiechter gibt in diesem Buch ihre große erfahrung mit den Lenormand-Karten weiter:

– Ausführliche Erklärungen zu jeder Karte

– Ausführliche Bildbeschreibungen und moderne, zeitgemäße Deutungen

– Deutungskombinationen mit allen 35 anderen Karten

– Astrologische Zuordnung jeder Karte

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Mlle Lenormand Wahrsagekarten No. 194115

6,95 

36 Karten

Die Bekanntheit der Lenormand-Wahrsagekarten, die in verschiedensten Varianten seit 200 Jahren auf dem Markt sind, erklärt sich vor allem aus dem Ruhm ihrer (angeblichen) Schöpferin: Mademoiselle (oder Madame) Marie Anne Adelaide Lenormand (1772 – 1843) war die wohl berühmteste Wahrsagerin des 19. Jahrhunderts. Es wird behauptet, dass ihre Voraussagen für die Fragesteller zu fast hundert Prozent eintrafen. Sie war schon zu Lebzeiten berühmt und viele hochgestellte Persönlichkeiten ihrer Zeit zogen sie zu rate. Die sogenannten „Kleinen Lenormandkarten“, die besonders in Deutschland bekannt und beliebt sind, bestehen aus 36 Karten mit jeweils nur einem Bildmotiv (z. B. Ring, Haus, Reiter) in einer bestimmten Reihenfolge. Alle sind mit Ziffern von 1 – 36 durchnummeriert, viele tragen zusätzlich zugeordnete Kartenbilder wie wir sie von Spielkarten kennen (Herz, Karo, Pik, Kreuz von 6 – 10, Bube, Dame, König, Ass) und / oder Reime, die sich auf die Deutung der jeweiligen Karte beziehen. Bei allen „Kleinen Lenormandkarten“ ist die Reihenfolge und Nummerierung gleich. Lediglich die Karte Nr. 12 „Vögel“ wird in einigen Varianten „Eulen“ genannt, die dann auch statt anderer Arten abgebildet sind. Dieses Kartendeck aus der Wiener Spielkartenfabrik Piatnik erinnert an die Salonkarten des 18. und 19. Jahrhunderts, die derzeit in der Kreisen des vornehmen Bürgertums sehr beliebt waren. Neben den Illustrationen sind die Spielkartensymbole abgebildet. Die Kurzanleitung ist in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch abgefasst

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

Mediales Kartenlegen

17,99 

Erscheinungstermin: Oktober 2012

Paperback, 320 Seiten, 11 x 18 cm

Jubiläumspreis zum 40. Verlagsgeburtstag vom 01.01. bis 31.05.2018. Danach wieder regulärer Preis.

 

In diesem Praxis-Handbuch zu den Karten des Mystischen Lenormand zeigt die Autorin den Weg zum medialen Kartenlegen. Erstmals werden hier die vier medialen Zusatzkarten beschrieben und Regulas Doppelblatt © wird vorgestellt, bei dem die Karten des Mystischen Lenormand und des Mystischen Kipper zusammen ausgelegt werden.

Erleben Sie, wie auch Sie passend zu Ihrer Fragestellung aus diesen beiden Decks ein eigenes Deck nach Maß zusammenstellen können.

Spannende weitere Themen sind Engel, Ahnen und Inkarnationen. Außerdem erfahren Sie alles über konkrete Zeitangaben im Großen Blatt.

Die Tiere auf den Karten des Mystischen Lenormand bilden ein besonderes Juwel, sie werden erstmals vorgestellt und erläutert. Bei Meditation zu Ihrem persönlichen Krafttier wird es Ihnen immer zur Seite stehen und Sie unterstützen.

Dieses Buch ist ein Augenschmaus, auf dass die Fangemeinde rund um die „Mystische Familie“ lange gewartet hat.

Jetzt entdecken: Beliebte Tarot- und Orakelsorten in vielen Sprachen (Englisch, Französisch, Spanisch) im internationalen Shop.

1 2 3